Baurmann u. a. - Sonderheft Praxis Deutsch - Schreibaufgaben

Verfasser: Baurmann, Jürgen und Feilke, Helmuth (Hrsg.)
Titel: Schreibaufgaben. Sonderheft Praxis Deutsch
Erscheinungsjahr: 2004
Ort: Seelze
Verlag: Friedrich Verlag
Preis: 18,50 E
ISBN: 3-617-32576-9

Zielgruppe: Deutschlehrer alle Schulen

Abstract:
Der Sonderband versammelt ausgewählte Artikel aus Praxis Deutsch aus den Jahren 1995 bis 2003. „Gute Schreiber, das zeigt die Schreibforschung, betreiben das Schreiben professionell; sie gliedern die komplexen Schreibsituation in bearbeitbare Schreibaufgaben. Unter diesem Motto wurden die Artikel ausgewählt, denn die hier präsentierten Schreibaufgaben sind in diesem Sinn modellhaft verdichtete Konstellationen des Schreibens, es werden eine Vielzahl an Anregungen für einen aufgabenorientierten Schreibunterricht vorgestellt.
Die Momente des Schreibprozesses werden im Kontexte schulischen Schreibens betrachtet, womit aktuellen Impulse der didaktischen Diskussion ebenso Rechnung getragen wird wie einer Orientierung an den tatsächlichen Erfordernissen der Schulpraxis.
Die ersten vier Kapitel beziehen sich auf didaktische Bezugspunkte des Schreibprozesses wie „Schreiben nach Vorgaben“, „Überarbeitungen“, „Textkompetenz aufbauen“ und „Personales und vorstellungsbildendes Schreiben“. Hier wird ein Bogen geschlagen von einer ersten Orientierung an fremden Texten, über einer weitergehenden Orientierung an Textnormen beim Überarbeiten und den Textsorten bis zu einem auf Identität und Vorstellung zielendem personalen Schreiben. Die zweiten vier Kapitel spannen den Bogen dann noch weiter, es gibt ein Unterkapitel zu „Schreiben integriert“, in dem fächerübergreifende Schreibvorhaben präsentiert werden, weitere zu „Schreibvorhaben über die Schule hinaus“, „Gemeinsam schreiben“ und „Beim Schreiben differenzieren“, bei dem es darum geht unterschiedliche Zugänge zum Schreiben zu finden.
Insgesamt wird hier eine beeindruckende Anzahl hochqualitativer Praxisanregungen gegeben, die eine solide Grundlage für eigene Schreibwerkstätten bilden können.

Grundlage: Schreibprozessforschung / Praxiserfahrung
Klassenstufe: 1 - 13
Schularten: alle
Übungen/ Materialien: zu den meisten Artikeln