Boehncke - Kreatives Schreiben, Klasse 5 - 8

Verfasser: Boehncke, Heiner
Titel: Kreatives Schreiben für die 5. bis 8. Klasse
Erscheinungsjahr: 2004
Ort: Berlin
Verlag: Cornelsen Scriptor
Preis: 11,95 Euro
ISBN: 3-589-22033-3

Zielgruppe: Deutschlehrer

Abstract:
Dieses Buch aus der Reihe [Einsplus] macht sich zur Aufgabe, Hochbegabungen zu fördern und will Anregungen bereitstellen für die Situation, dass die hochbegabten Kinder schon nach Minuten fertig sind, während der Rest der Klasse die ganze Stunde benötigt, um die Aufgabe zu lösen. Dadurch bedingt sind die hier präsentierten Schreibaufgaben, die alle mehrfach praxiserprobt sind, eher auf einzelne Schüler oder kleine Schülergruppen und begrenzte Zeiträume zugeschnitten.
Andererseits lassen die zahlreichen Übungen sich aber auch durchaus in größeren Gruppen einsetzen und gegebenenfalls kombinieren oder ausbauen, denn Schreiben wird hier nicht als isolierte Tätigkeit aufgefasst, sondern als Ausdrucks- und Mitteilungspraxis, die in unterschiedlichen Kontexten eingebettet ist und eine Reihe von Fertigkeiten und Fähigkeiten fordert und fördert: Sprechen, lesen, darstellen, recherchieren.
Die Übungen, die alle mit Beispielen und differenzierten Aufgabenstellungen versehen sind, werden unterteilt in folgende Kategorien, die in etwa den Aufgabentyp umreißen: „Wortgeschichten“, „Reim dich oder reim dich nich(t)“, „Reportagen“ oder auch „Dialoge und Szenen schreiben“.
Insgesamt lässt sich hier eine große Menge an Anregungen finden, die zwar im Buch nicht durch einen übergreifenden Zusammenhang gebündelt ist, aber mit etwas Hintergrundwissen lassen sich aus diesem Material durchaus Anregungen für Schreibwerkstattmodule herausgreifen.

Grundlage: erprobte Praxisübungen
Klassenstufe: 5-8
Schularten: Gymnasium
Übungen/ Materialien: reines Aufgabenbuch.