Braukmann - Freies Schreiben

Verfasser: Baukmann, Werner
Titel: Freies Schreiben. Praxishandbuch für die Sekundarstufe I und II.
Erscheinungsjahr: 2003
Ort: Berlin
Verlag: Cornelsen Scriptor
Preis: 14,95 Euro
ISBN: 3-589-21876-2

Zielgruppe: Lehrer Sek I und Sek II

Abstract: Braukmann wählt in seinem Buch einen interessanten Zugang, zu dem, wie er selbst hinlänglich darlegt, ausführlich beschriebenem Thema. Er beginnt mit der persönlichen Überlegung, wieso behauptet wird, dass Schreiben Spaß macht und wieso es in der Schule allzu oft eben keinen Spaß macht. Nichts Neues unbedingt, aber schön kompakt und ansprechend dargebracht. Im Anschluss an diesen motivierenden Einstieg gibt er noch mal einen Überblick über die Geschichte der Aufsatzdidaktik, die er mit literarischen Zitaten würzt, so dass es nicht langweilig wird. Weiterhin lässt er auch die Probleme des „Freien Schreibens“ nicht außer Acht, allerdings irritiert mitunter, dass hier „Freies Schreiben“ mit „Assoziativem Schreiben“ gleichgesetzt wird. Läst man diese Unstimmigkeit aber beiseite, bringt er die wesentlichen Dinge auf den Punkt. Besonders interessant macht das Buch aber der zweite Teil des Buches, der zwei Drittel einnimmt: Hier wird eine Vielzahl an praktischen Aufgaben und Beispielen präsentiert: so zum Beispiel „Freies Schreiben zur Überwindung von Schreibblockaden“, „Freies Schreiben und Fantasieentwicklung“, Freies Schreiben zu Bildern und Musik“ oder „Freies Schreiben als Selbstausdruck“. Aber es werden auch ganz dezidiert Aufgaben vorgestellt wie „Produktiver Umgang mit Erzählungen“ oder „Texte zu Bildern“. Besonders handhabbar sind die Vorschläge dadurch, dass sie jeweils aus Material und Aufgabenstellung bestehen und somit direkt einsetzbar sind.
Überlegungen zur Bewertung fehlen ebenso wenig wie Gedanken zur Übertragbarkeit des Freien Schreibens auf andere Fächer.
Insgesamt ein beeindruckendes Buch, das kompakt und greifbar sowohl die Theorie leistet als diese aber auch in einsetzbare Aufgaben umzuformen.

Grundlage: Praxiserfahrung
Klassenstufe: 7 - 13
Schularten: alle
Übungen/ Materialien: vielfältige Übungen und Aufgabenstellungen.