Englert - Wörterwerkstatt

Verfasser: Englert, Sylvia
Titel: Wörterwerkstatt
Erscheinungsjahr: 2001
Ort: Hamburg
Verlag: Ellermann
Preis: 12,90
ISBN: 3-7707-3133-6

Zielgruppe: alle

Abstract:
Sylvia Englert zeigt in diesem Buch, das auch für den Deutschen Jugend Literatur Preis nominiert wurde, dass es jungen Autoren auch nicht besser geht als großen: Die selben Sorgen, die selben Fragen, die selben Gedanken. Ihr gelingt es aber, die selben Fragen jugendgerecht zu beantworten ohne zu vereinfachen oder wegzulassen. Sie zeigt in diesem Buch „Die vier Geheimnisse guter Autoren“, sie umreißt, wie man Geschichten erzählt und wie man Gedichte schreibt. Sie geht aber weiter und nimmt ihre jungen Leser ernst und betrachtet deren Schreiben nicht nur als momentanes Hobby, sondern sie zeigt auch, wie es weiter gehen kann, wenn sie darstellt, wie Autoren sich finanzieren, wo man - auch als Jugendlicher - veröffentlichen kann oder wenn sie zeigt, „Wie man Schreiben zu einem Beruf machen kann.“ All dies beschreibt sie detailliert und richtig, kürzt, wo notwendig, ohne zu verfälschen. Ihre Tipps sind hilfreich und können dazu dienen, den jugendlichen Autoren ein neues Universum zu erschließen, besonders wenn sie davon berichtet, dass viele jugendliche Schreiber sich am Anfang allein fühlen. Sie ermutigt die jungen Autoren ihre Passion ernst zu nehmen ohne sie überzubewerten.
Ein sehr hilfreiches Buch für junge Autoren, aber auch erwachsene Schreiber können hier noch eine Menge lernen.

Grundlage: literarisches Schreiben, Ratgeber für junge Autoren.
Klassenstufe: alle
Schularten: alle
Übungen/ Materialien: Arbeitsvorschläge